Kontakt
06181 7074 084

Täglich 06:00 – 22:00 Uhr

06181 7074 094

Täglich 06:00 – 22:00 Uhr

06181 7074 135

Mo. – Fr. 09:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

06181 7074 044

Täglich 00:00 – 24:00 Uhr

Zum Kontaktformular
Herzlich willkommen im winSIM Chat.

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter.
Bitte wählen Sie zunächst Ihr Anliegen:

Kundenservice

Bei Fragen zu Ihrem Vertrag nutzen Sie bitte den Chat in Ihrer persönlichen Servicewelt. Aus Datenschutzgründen benötigen wir hierfür Ihre Anmeldung unter https://service.winsim.de

06181 7074 084

Kontakt

Wir sind täglich von

06:00 – 22:00 Uhr

für Sie erreichbar.

Rufnummernmitnahme Formular

Um eine Rufnummernmitnahme zu beantragen kann es sein, dass man ein bestimmtes Formular benötigt. Andernfalls besteht aber oft auch die Möglichkeit, direkt bei der Buchung eines neuen Tarifes anzugeben/anzukreuzen, dass man eine Rufnummernmitnahme wünscht und daher kein extra Formular benötigt wird. Besonders wichtig ist es bezüglich der Buchung eines neuen Tarifes oder, falls benötigt, beim Ausfüllen des Formulars darauf zu achten, dass die Angaben mit denen übereinstimmen, welche man auch bei seinem alten Handyvertrag hinterlegt hat. Sind alle Voraussetzungen erfüllt (insbesondere der alte Vertrag gekündigt), kann die Mitnahme der Rufnummer rasch vonstattengehen kann.

So profitiert man von einer Rufnummernmitnahme

Die hauptsächlichen Vorteile einer Rufnummernmitnahmelauten wie folgt:

  • Kein Mitteilen einer neuen Nummer an alle bisherigen Kontakte notwendig
  • Merken einer neuen, oftmals langen neuen Handynummer entfällt
  • Keine Gefahr, dass man vergessen hat, einem seiner Freunde, Kollegen, Bekannten oder Verwandten die neue Nummer mitzuteilen und diese einen daher nicht mehr erreichen können
  • Visitenkarten, Online-Profile, Kundendaten und Ähnliches bleiben aktuell
  • Bei Wechsel zu einem günstigeren Handytarif: Billiges Telefonieren mit gewohnter Handynummer

Wo erhalte ich das Formular für die Rufnummernmitnahme?

Ob es überhaupt ein solches Formular gibt, erfährt man in der Regel im Zuge der Informationen zur Rufnummernmitnahme auf den jeweiligen Webseiten. Muss man ein Formular stellen, sollte man dieses entweder ebenfalls auf der Webseite des neuen Handyvertrages zum Download bereit finden oder man kann dieses zum Beispiel im Rahmen der Tarifbuchung anfordern. Bei anderen Handyverträgen benötigt man kein gesondertes Formular, sondern kann die Mitnahme der Handynummer einfach im Zuge der eigentlichen Buchung des neuen Tarifes beantragen und gleich dort die benötigten Daten eingeben. Im Zweifelsfall sollte man sich immer über die genaue Vorgehensweise informieren.

Jetzt zu winSIM wechseln und von absoluten Niedrigpreis-Tarifen profitieren

Wenn es um günstige Handytarife geht, seien es Flatrates, Tarife zum Aufladen oder feste Einheiten-Pakete, ist winSIM eine absolute Top-Adresse im Mobilfunk-Markt. Das Besondere an den vielseitigen winSIM-Angeboten: Gleichzeitig zu den extrem günstigen Preisen, die Telefonieren nach Lust und Laune für jedermann ermöglichen, sind die Tarife auch noch monatlich kündbar. Dadurch telefoniert man discountgünstig ohne sich langfristig binden zu müssen. Vollste vertragliche Flexibilität bleibt also stets gewahrt. Ein Blick auf die Ergebnisse, die winSIM in bisherigen Tests und Tarifvergleichen erzielen konnte, sollte schließlich auch den Letzten vom erstklassigen Preis-Leistungsverhältnis des Discount-Anbieters überzeugen.

Mehr Informationen

Themenübersicht

Nichts Passendes gefunden?

UNSER TOP ANGEBOT FÜR SIE

5 + 3 GB

Nur 8 , 99 € mtl.