Kontakt
06181 7074 084

Täglich 06:00 – 22:00 Uhr

06181 7074 094

Täglich 06:00 – 22:00 Uhr

06181 7074 135

Mo. – Fr. 09:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

06181 7074 044

Täglich 00:00 – 24:00 Uhr

Zum Kontaktformular
Herzlich willkommen im winSIM Chat.

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter.
Bitte wählen Sie zunächst Ihr Anliegen:

Kundenservice

Bei Fragen zu Ihrem Vertrag nutzen Sie bitte den Chat in Ihrer persönlichen Servicewelt. Aus Datenschutzgründen benötigen wir hierfür Ihre Anmeldung unter https://service.winsim.de

06181 7074 084

Kontakt

Wir sind täglich von

06:00 – 22:00 Uhr

für Sie erreichbar.

Rufnummermitnahme Kosten

Vielen dürfte diese Situation bekannt vorkommen: Man ärgert sich über die eigenen, viel zu hohen Handykosten. Insbesondere wenn man sieht, welche günstigen Handytarife es heutzutage gibt, würde man am liebsten sofort wechseln. Dann fällt einem jedoch ein, dass dies mit einem Wechsel der Handynummer verbunden wäre und bleibt in Anbetracht des dadurch entstehenden Aufwandes dann doch beim alten Vertrag.  Gerade in solchen Fällen sollte man sich jedoch von einem Tarifwechsel nicht abschrecken lassen, eröffnet einem doch die Rufnummernmitnahme die Möglichkeit, einen neuen, günstigen Tarif zu buchen und trotzdem die bisherige Rufnummer zu behalten. In diesem Artikel soll es darum gehen, welche Kosten mit einer Rufnummermitnahme verbunden sind und welche Vorteile sich daraus ergeben.

Neuer Tarif, alte Nummer - die Vorteile im Überblick

  • Mit gewohnter Nummer zum günstigeren Tarif-Angebot wechseln
  • Kein zeitraubendes Mitteilen einer neuen Handynummer an alle Verwandten, Freunde und Kollegen
  • Keine Gefahr, dass man jemanden vergisst, der einen zukünftig nicht mehr erreichen kann
  • Visitenkarten, Online-Profile usw. bleiben aktuell
  • Es muss keine neue Handynummer auswendig gelernt werden

Rufnummermitnahme - Kosten und Vorgehensweise

Möchte man im Rahmen eines Tarifwechsels seine bisherige Handynummer zu einem neuen Handyvertrag mitnehmen, erhebt dieser eine Gebühr dafür. Diese Kosten sind aber in der Regel überschaubar und betragen zwischen 25 € und 30 €.  Auf Seiten des neuen Vertragsverhältnisses fallen im Normalfall keine zusätzlichen Kosten an.

Vor einer Übernahme der Rufnummer müssen zudem folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • Alter Vertrag muss gekündigt sein
  • Es müssen bei neuem und bisherigem Vertrag unbedingt die gleichen Kundendaten hinterlegt sein
  • Bestimmte Fristen vor und nach der Vertragskündigung, in denen eine Rufnummernmitnahme möglich ist, müssen eingehalten werden (höchstens 23 Tage vor und 85 Tage nach Kündigung)

Sind diese drei Bedingungen erfüllt und die Rufnummernmitnahme erfolgreich beantragt, wird ein Mitnahmetermin festgelegt, an dem die Rufnummernmitnahme schließlich durchgeführt wird.

Handykosten sparen mit einem Tarifwechsel zu winSIM

winSIM ist als Original-Mobilfunkanbieter die Top-Marke im Bereich der günstigsten Handytarife, sei es mit volumenbasierter Aufladung, festen Volumen-Kontingenten oder Flatrates. Der winSIM 6 Cent Tarif ist dabei nur ein Beispiel, wie es sich zum absoluten Sparpreis telefonieren lässt. Flexibilität und Einfachheit wird bei winSIM großgeschrieben – so telefoniert man nicht nur zum Festpreis in alle Netze inklusive dem deutschen Festnetz, sondern alle Tarife sind dazu noch monatlich kündbar. Eine Mitnahme der bisherigen Handynummer ist natürlich überhaupt kein Problem und dauert bei winSIM nur etwa 2-5 Tage.

Mehr Informationen

Themenübersicht

Nichts Passendes gefunden?

UNSER TOP ANGEBOT FÜR SIE

5 + 3 GB

Nur 8 , 99 € mtl.