Kontakt
06181 7074 084

Täglich 06:00 – 22:00 Uhr

06181 7074 094

Täglich 06:00 – 22:00 Uhr

06181 7074 135

Mo. – Fr. 09:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

06181 7074 044

Täglich 00:00 – 24:00 Uhr

Zum Kontaktformular
Herzlich willkommen im winSIM Chat.

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter.
Bitte wählen Sie zunächst Ihr Anliegen:

Kundenservice

Bei Fragen zu Ihrem Vertrag nutzen Sie bitte den Chat in Ihrer persönlichen Servicewelt. Aus Datenschutzgründen benötigen wir hierfür Ihre Anmeldung unter https://service.winsim.de

06181 7074 084

Kontakt

Wir sind täglich von

06:00 – 22:00 Uhr

für Sie erreichbar.

Wie kann ich meine Rufnummer mitnehmen

Hat man sich dazu entschieden, den aktuellen Handytarif gegen ein günstigeres und/oder umfangreicher ausgestattetes Angebot zu tauschen, ist eine Rufnummernmitnahme die perfekte Option, um trotzdem mit der gewohnten Nummer weitertelefonieren zu können. Daher steht man vor der konkreten Frage: Wie kann ich meine Rufnummer mitnehmen? Hierzu soll dieser Artikel einige grundsätzliche Anhaltspunkte liefern.

Wie kann ich meine Rufnummer mitnehmen? – So geht´s!

Im Grunde ist eine Mitnahme der bislang genutzten Handynummer in ein neues Vertragsverhältnis keine große Sache. Beachtet man einige Punkte, geht eine solche Mitnahme in der Regel schnell und reibungslos über die Bühne.

Durch folgende Schritte gelingt eine Rufnummernmitnahme problemlos:

  • Der alte Handyvertrag sollte idealerweise bereits gekündigt sein, sodass man im Rahmen des neuen Vertragsverhältnisses angeben kann, ab wann man die neue Nummer übertragen möchte
  • Zusätzlich muss gegebenenfalls eine Freigabe der Rufnummern beantragt werden
  • Bucht man einen neuen Tarif, kann man oft gleich im Zuge des Bestellvorganges angeben, dass man eine Mitnahme der Rufnummer wünscht
  • Wichtig ist es, dass bei altem und neuem Vertrag die exakt gleichen Kundendaten angeben sind, damit keine Verzögerungen innerhalb des Mitnahme-Prozesses entstehen
  • Von Seiten des bisherigen Handyvertrages wird bei beantragter Rufnummernmitnahme eine bestimmte Mitnahmegebühr fällig. Diese beträgt meist zwischen ungefähr 25,- und 30 Euro
  • Sind alle Kriterien einer Mitnahme der Rufnummer erfüllt, erhält man normalerweise zügig eine Information über den exakten Termin, an welchem die Nummer auf das neue Vertragsverhältnis umgestellt wird

Fragt man sich, wie genau das Mitnehmen der Rufnummer beim persönlich anvisierten Mobilfunkvertrag vonstatten geht, findet man auf der jeweiligen Webseite meist zusätzliche Informationen über den exakten Vorgang.

Ein Tarifwechsel sollte sich lohnen – daher gleich zu winSIM wechseln!

Ein Wechsel des Handytarifes macht vor allem dann richtig Sinn, wenn man zu einem günstigeren Preis eine bessere und modernere Leistungsausstattung erhält. Dies ist beim Mobilfunk-Discounter winSIM leichter denn je, denn hier ist man spezialisiert auf discountgünstige Smartphone Tarife mit fantastischen Tarifleistungen samt moderner Mobilfunkinnovationen wie das schnelle mobile LTE-Internet.

 

Mehr Informationen

Themenübersicht

Nichts Passendes gefunden?

UNSER TOP ANGEBOT FÜR SIE

5 + 3 GB

Nur 8 , 99 € mtl.