Tipp
Apple iPhone 14
mit Vertrag
Tipp

Apple iPhone 14
mit Vertrag

  • Brillantes Super Retina XDR Display
  • Schön robustes Aluminium in Raumfahrt-Qualität
  • Ceramic Shield hält mehr aus als jedes Smartphone Glas
  • Spritzer sind kein Problem mit Wasserschutz
  • Bisher beste Batterielaufzeit
  • Farbe: Mitternacht
Farbe - Mitternacht
Speicher - 128 GB
Verfügbarkeit - Auf Lager

Tarif auswählen:

3 GB
32,99 € mtl.
10 GB
34,99 € mtl.
20 GB
39,99 € mtl.
30 GB
44,99 € mtl.
3 GB
32,
99€ mtl.
Apple iPhone 14 128GB Mitternacht

Apple
iPhone 14

Gerätepreis:
49,99 €
Bereitstellungspreis:
29,99 €
Einmalig Gesamt :
79,98 €
  • FLAT Internet 5G 3 GB

    bis zu 50 MBit/s
  • FLAT Telefonie
  • FLAT SMS
  • FLAT EU-Roaming
  • Einfache Rufnummern-
    Mitnahme
10 GB
34,
99€ mtl.
Apple iPhone 14 128GB Mitternacht

Apple
iPhone 14

Gerätepreis:
49,99 €
Bereitstellungspreis:
29,99 €
Einmalig Gesamt :
79,98 €
  • FLAT Internet 5G 10 GB

    bis zu 50 MBit/s
  • FLAT Telefonie
  • FLAT SMS
  • FLAT EU-Roaming
  • Einfache Rufnummern-
    Mitnahme
UNSERE EMPFEHLUNG
20 GB
39,
99€ mtl.
Apple iPhone 14 128GB Mitternacht

Apple
iPhone 14

Gerätepreis:
19,99 €
Bereitstellungspreis:
29,99 €
Einmalig Gesamt :
49,98 €
  • FLAT Internet 5G 20 GB

    bis zu 50 MBit/s
  • FLAT Telefonie
  • FLAT SMS
  • FLAT EU-Roaming
  • Einfache Rufnummern-
    Mitnahme
SORGLOS-TARIF
30 GB
44,
99€ mtl.
Apple iPhone 14 128GB Mitternacht

Apple
iPhone 14

Gerätepreis:
1,00 €
Bereitstellungspreis:
29,99 €
Einmalig Gesamt :
30,99 €
  • FLAT Internet 5G 30 GB

    bis zu 50 MBit/s
  • FLAT Telefonie
  • FLAT SMS
  • FLAT EU-Roaming
  • Einfache Rufnummern-
    Mitnahme
Highlights

Apple iPhone 14 mit Handyvertrag

Im Herbst 2022 brachte Apple mit dem iPhone 14 eine neue Generation der beliebten Smartphones auf den Markt. Wie gewohnt, gibt es das aktuellste iPhone in mehreren Varianten. Ebenfalls bekannt ist, dass Apple mit jeder neuen Generation die Technik im iPhone verändert. Was bringt das iPhone 14 also mit, was die vorherigen Smartphones von Apple nicht können und was macht diese 14. Generation so besonders?

Varianten des iPhone 14

Apple präsentierte das iPhone 14 insgesamt in vier verschiedenen Varianten. Diese besitzen jeweils unterschiedliche technische Eigenschaften. Den Einstieg bildet das iPhone 14.

Eng verwandt ist diese Version mit dem iPhone 14 Plus, das ein größeres Display besitzt. Unter anderem einen leistungsstärkeren Prozessor und einige andere Extras bringt dann das iPhone 14 Pro mit. Bei dem iPhone 14 Pro Max handelt es sich dann um das Flaggschiff der Serie.

Das iPhone 14 – die preisgünstige Einstiegsvariante

Mit der Basisvariante in Form des iPhone 14 erhalten Sie das Smartphone, im Vergleich zu den anderen Modellen der Generation, zu einem günstigen Einstiegspreis. Dennoch bietet Ihnen das iPhone 14 weitestgehend die zentralen Funktionen dieser Generation.

So wird das Apple Smartphone wie alle anderen Modelle auch mit dem Betriebssystem iOS in der Version 16.4.1 ausgeliefert. Ebenfalls ist das aktuelle iPhone für den Einsatz in allen modernen Netzen geeignet und bringt selbstverständlich ein 5G-Modem mit. Sie können also mit hohen Geschwindigkeiten surfen. 

Das iPhone 14 ist zudem eine interessante Option, wenn Ihnen das Plus-Modell zu groß und zu schwer ist. Beim Basismodell ist ein Display mit einer Größe von 6,1 Zoll verbaut. Dieses bietet eine Auflösung von 2532 × 1170 Pixel bei 460 ppi. Das Display vom Typ Super Retina XDR OLED bietet eine maximale Leuchtdichte von 1200 Nits. Damit besitzt das iPhone 14 selbst an sonnigen Tagen ein gut sichtbares Display. Die Abmessungen des Geräts liegen bei 146,7 x 71,5 x 7,5 mm (H x B x T) und wiegt 172 Gramm.

Die technischen Eckdaten des iPhone 14

Im iPhone 14 arbeitet ein Prozessor mit sechs Kernen vom Typ Apple A15 Bionic. Zusätzlich bringt der Prozessor fünf Kerne für die Berechnung von Grafikinhalten mit.

Diese CPU besitzt dabei einen integrierten Bildprozessor, der computergestützte Funktionen zur automatischen Verbesserung von Bildaufnahmen mitbringt. Davon profitieren Sie also beim Erstellen von Fotos und Videos.

Sie haben beim iPhone 14 die Wahl zwischen drei Modellen mit unterschiedlicher Speicherkapazität. So können Sie wählen aus 128, 256 oder 512 GB an internem Speicher.

Das iPhone 14 nimmt SIM-Karten im Nano-Format auf und ist zusätzlich Dual-SIM-tauglich. Weiterhin ist das iPhone auch mit der eSIM-Technologie kompatibel. An Kommunikationsschnittstellen bringt es Wi-Fi 6, NFC und Bluetooth in der Version 5.3 mit.

Eine Besonderheit der 14. Generation des iPhone ist die automatische Unfallerkennung. Die Sensoren des Smartphones sind in der Lage, einen Autounfall und ähnliche Situationen zu erkennen. Dann kann das Gerät automatisch einen Notruf absetzen und die Standortdaten übermitteln.

Kamera und Bildoptionen des iPhone 14

Die Hauptkamera des iPhone 14 ist ein alter Bekannter. Sie kam bereits in der 13. Generation im Topmodell der Serie, dem iPhone 13 Pro, zum Einsatz. Es handelt sich also um eine TrueDepth-Kamera mit einer Auflösung von 12 Megapixeln. Es sind ein Ultraweit- und ein Weitwinkelobjektiv vorhanden.

Gleichzeitig hat Apple zahlreiche technische Verbesserungen an der Kamera vorgenommen. So ist der Sensor nun deutlich größer und es ist eine verbesserte Blende mit ƒ/1,5 statt ƒ/1,6 vorhanden.

Ebenfalls hat Apple den Bildstabilisator verbessert. Neu ist der Actionmodus. Zudem ist das iPhone jetzt in der Lage, Aufnahmen im Kinomodus bis zu einer Auflösung von 4K und mit 30 fps zu erstellen. Die Frontkamera des iPhone 14 verfügt jetzt über einen Autofokus und eine offenere Blende mit ƒ/1,9 statt ƒ/2,2.

Akkulaufzeit und Anschlüsse des iPhone 14

Apple verbaut im iPhone 14 einen Li-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 3.279 mAh. Damit ist bei der Betrachtung von Videos eine Laufzeit von bis zu 20 Stunden ohne Unterbrechung möglich. Laut Hersteller bringt der Akku ebenfalls ausreichend Kapazität mit, um bis zu 16 Stunden Videoinhalte zu streamen. Bei weniger energieintensiver Nutzung ist die Akkulaufzeit sogar noch bedeutend länger. So sind bis zu 80 Stunden Musikwiedergabe am Stück möglich.

Den normalen, täglichen Einsatz schafft das Apple Smartphone also problemlos mehrere Tage ohne Aufladen.

Für das Aufladen des Akkus haben Sie beim iPhone 14 zwei Optionen. Zum einen ist ein Lightning-Anschluss vorhanden. Über diesen können Sie das Smartphone entweder an einem USB-Ausgang oder per Netzteil laden. Zum anderen unterstützt das iPhone auch das kabellose Laden. Dies ist einerseits mit dem eigenen System von Apple und entsprechenden Ladestationen vom Typ MagSafe möglich.

Andererseits ist das iPhone 14 auch mit dem Standard Qi und allen diesen Ladenstationen kompatibel. Die Ladeleistung liegt bei der Kabelverbindung bei 20 Watt. Mit dem kabellosen System MagSafe sind 15 Watt möglich und per Qi können Sie Ihr iPhone mit maximal 7,5 Watt Leistung laden.

Wasserdicht, robust und bunt – die äußeren Werte vom iPhone 14

Auch bei der Optik sowie den Eigenschaften hat sich beim iPhone 14 etwas getan. So besitzt es nun eine Zertifizierung nach IP68. Das bedeutet, dass das Smartphone bis zu einer Tiefe von sechs Metern wasserdicht ist und ein Eintauchen für bis zu 30 Minuten unbeschadet übersteht.

Speziell ist auch das robuste Glas, denn Apple setzt hier eine Variante namens Ceramic Shield ein. Dieses ist besonders bruchsicher. Das Gehäuse besitzt zusätzlich eine Glasrückseite und einen Aluminiumrahmen. Das Entsperren des Geräts ist beim iPhone 14 bequem per Face-ID möglich. Somit gehört das lästige Eingeben der PIN der Vergangenheit an.

Das iPhone 14 mit Vertrag bringt zudem viele Möglichkeiten mit, den Sperrbildschirm zu individualisieren. So können Sie verschiedene informative Widgets in den Bildschirm integrieren. Der optische Tiefeneffekt, der auf den Hintergrund angewendet wird, verändert dabei auch die eigenen Bildschirmhintergründe.

Bei der Wahl der Farbe Ihres neuen iPhone 14 haben Sie eine große Auswahl. Insgesamt gibt es das Smartphone in sechs verschiedenen Farben. Bei diesen handelt es sich um (PRODUCT)RED, Blau, Mitternacht, Polarstern, Violett sowie Gelb.

Apple iPhone 14 Stammdaten

EU-Hardware-Bestellung

Für Bestellungen aus der EU klicken Sie bitte hier.

Die Gerätedetails
werden aktualisiert...