Daten Roaming

Das mobile Internet nimmt einen immer größeren Stellenwert ein und ist inzwischen unverzichtbar geworden. Und das völlig zu Recht, denn es ergeben sich zahlreiche Vorteile. Der moderne Nutzer von heute möchte die Möglichkeiten des mobilen Surfens auch im Ausland nutzen. Besonders sinnvolle Funktionen und Anwendungen fürs Ausland sind:

  • Soziale Netzwerke und Messenger-Dienste wie WhatsApp, die einem die ständige Verknüpfung zu seinen Freunden ermöglichen.
  • Anwendungen wie Google Maps, die dabei helfen, jeden Weg auf Anhieb zu finden. 
  • Suchmaschinen, über die man Informationen zu den spannendsten Sehenswürdigkeiten, exklusiven Bars oder schönsten Stränden bekommt.

Unsere aktuelle Tarif-Empfehlung

LTE All 2 GB Klicken für Informationen!
Klicken für Infos
Klicken für Infos

Doch sobald man mit seinem Tarif im Ausland surft, fallen sogenannte Daten Roaming Gebühren an, die oft hoch ausfallen. Jetzt gibt es bei winSIM jedoch Tarife, die neben Kleinstpreisen innerhalb Deutschlands auch günstiges Daten Roaming sowie Telefonieren und Surfen im EU-weiten Ausland ermöglichen.

Günstig, flexibel, stark: Die winSIM EU-Auslands-Optionen

Mit den EU-Zusatzoptionen von winSIM wird Daten Roaming und Roaming für Telefonie- und SMS-Funktionen zum reinsten Vergnügen für den Geldbeutel. Zu einem geringen monatlichen Betrag kann man neben den tollen Leistungen, die winSIM deutschlandweit in Sachen Allnet Telefonie, SMS und mobiles Internet bietet, alle Leistungen auch im EU-Ausland mit dem eigenen Handy oder Smartphone unbeschwert nutzen.

Die Konditionen zum Telefonieren, SMS Versenden und Surfen innerhalb der EU sind unschlagbar günstig:

  • Telefonieren: Dem Nutzer steht monatlich eine bestimmte Anzahl an Freiminuten oder ein günstiger Minutenpreis innerhalb der ganzen EU zur Verfügung
  • Simsen: Auch hier erhält man entweder EU-weite Frei-SMS oder ermäßigte SMS-Preise
  • Surfen: Wer keine zusätzlichen Kosten für Daten Roaming ausgeben möchte, kann auch ein Datenpaket für das Surfen im mobilen Internet im kompletten EU-Ausland buchen. Ist das Surfvolumen aufgebraucht, zahlt man 15 Cent pro weiteres MB. Damit die Kosten nicht zu sehr in die Höhe schreiten können, gibt es CAP 30, also die Obergrenze von 30 zusätzlichen MB und somit maximal 4,50 Euro im Monat. Nach Verbrauch der 30 MB stehen kostenfrei weitere 70 MB Datenvolumen zur Verfügung.

Diese Traumtarife stehen in Deutschland in bester o2-Netzqualität zur Verfügung und ermöglichen dadurch einen hervorragenden Empfang. Außerdem ist man höchst flexibel, da dieTarife monatlich kündbar sind.

Das CAP 30 Prinzip gilt für alle EU-Tarife von winSIM:

Attraktive EU Pakete als Zusatzoptionen

Für günstiges Surfen im Ausland eignet sich besonders das Paket EU Internet mit dem CAP 30 Prinzip. Hier stehen 100 MB Datenvolumen zur Verfügung. Ist dieses verbraucht,  bezahlt man nur 15 Cent für jedes weitere MB. Nach 30 verbrauchten MB sind die nächsten 70 MB  gratis, sodass die Kosten jederzeit überschaubar bleiben.

Eine attraktive EU-Zusatzoption für Daten Roaming ist auch die EU 100 + Internet Option, bei der 100 Frei-Minuten und SMS sowie 100 MB Datenvolumen enthalten sind.

Alle EU Pakete auf einen Blick:

Weitere Infos gibt es direkt bei winSIM.

Inhalt wird geladen

Loading
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.

LTE Internet-Highspeed 225

LTE Turbo 225
Jetzt mit mehr Surfgeschwindigkeit:
Inklusive 225 MBit/s (anstatt 50 MBit/s)
Enthält Datenübertragung mit bis zu 225 MBit/s (Upload bis zu 50 MBit/s) innerhalb Deutschlands für im Tarif inkludiertes Datenvolumen (danach max. 16 kBit/s im Up-/Download). Die erreichbare Geschwindigkeit hängt u. a. vom Standort und verwendetem Endgerät ab.
×