Handytarife Vergleich Komfort-Aufladung

Schon mal etwas von der Komfort-Aufladung gehört? Falls nicht, dann lohnt es sich auf jeden Fall sich zu informieren, denn hierbei handelt es sich um eine Handytarif-Option, mit der man richtig Handykosten einsparen kann. Zudem wird in diesem Artikel verraten, wie man durch Handytarif Vergleiche für die Komfort-Aufladung die besten Angebote entdeckt.

Unsere aktuelle Tarif-Empfehlung

LTE All 3 GB Klicken für Informationen!

Komfort-Aufladung – Was ist das?

Vielen ist Prepaid ein Begriff. Bei dieser Tarif-Form benutzt man auf seinem Handy oder Smartphone eine SIM-Karte, die man individuell mit Guthaben aufladen kann. Dieses Guthaben kann dann anschließend nach  Lust und Laune verbraucht werden. Das heißt man telefoniert, simst oder surft so lange und so oft man will, bis schließlich das Guthaben aufgebraucht ist und man die Handykarte für die Weiternutzung neu aufladen muss. Abgerechnet wird dabei exakt nach Verbrauch: Es gibt also keine festen Grundgebühren, sondern man zahlt nur die tatsächlich vertelefonierten Minuten und versendeten SMS.

Die Komfort-Aufladung funktioniert eigentlich nach dem gleichen Prinzip. Der hauptsächliche Unterscheid zu Prepaid besteht lediglich darin, dass man nachdem das Guthaben aufgebraucht ist, noch eine Weile weitertelefonieren kann, was folgende Vorteile hat:

  • Keine sofortige Sperrung wenn Guthaben aufgebraucht ist
  • Anrufe können bei Auslaufen des Guthabens noch zu Ende geführt werden
  • In stressigen Situationen muss nicht direkt der Aufladevorgang erfolgen
  • Höhere Flexibilität
  • Keine umständlichen Aufladekarten, sondern bequeme Aufladung online oder per SMS

Handytarife mit Komfort-Aufladung Vergleichen

Das Internet bietet einem vielfältige Möglichkeiten des Preisvergleichs und Tarifvergleichs. So haben sich viele Webseiten und Portale speziell darauf spezialisiert, Nutzern dabei zu helfen die günstigsten Handytarife ausfindig zu machen. Solche Vergleichsseiten findet man ganz einfach über eine Anfrage in der Suchmaschine. Um die Recherche einfacher und übersichtlicher zu machen, sollte man speziell Tarife zum Aufladen, also mit volumenbasierter Abrechnung untereinander vergleichen.

Welche Tarif-Merkmale sind entscheidend?

  • Wichtigstes Kriterium: Preis pro Minute/SMS/MB
  • Allnet: Telefonie in alle Netze zum Standard-Preis
  • Monatliche Kündbarkeit
  • Schnelles Internet (bestenfalls LTE)
  • Top-Service

Sparen in einer neuen Dimension – der winSIM 6 Cent Tarif

Bei diesem Minutenpreis reiben sich wohl viele verwundert die Augen. Mit dem winSIM 6 Cent Tarif telefoniert, simst und surft man für unglaublich billige 6 Cent pro Telefonie-Minute/SMS/MB. Natürlich handelt es sich diesem Tarif mit Komfort-Aufladung zugleich um einen Allnet-Tarif, sodass man deutschlandweit in alle Mobilfunk-Netze sowie ins deutsche Festnetz telefonieren kann und dabei nie mehr als die 6 Cent zahlt. Damit man stets die volle Flexibilität behält, ist der Tarif natürlich monatlich kündbar.

Mehr Informationen

Themenübersicht

Inhalt wird geladen

Loading
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.