Kontakt
06181 7074 084

Täglich 06:00 – 22:00 Uhr

06181 7074 094

Täglich 06:00 – 22:00 Uhr

06181 7074 135

Mo. – Fr. 09:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

06181 7074 044

Täglich 00:00 – 24:00 Uhr

Zum Kontaktformular
Herzlich willkommen im winSIM Chat.

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter.
Bitte wählen Sie zunächst Ihr Anliegen:

Kundenservice

Bei Fragen zu Ihrem Vertrag nutzen Sie bitte den Chat in Ihrer persönlichen Servicewelt. Aus Datenschutzgründen benötigen wir hierfür Ihre Anmeldung unter https://service.winsim.de

06181 7074 084

Kontakt

Wir sind täglich von

06:00 – 22:00 Uhr

für Sie erreichbar.

Kostenlose Handykarte

Gerade wenn man bezüglich der Handykosten unabhängig und frei von festen vertraglichen Verbindungen bleiben möchte, empfiehlt sich ein Handytarif mit einer kostenlosen Handykarte, die man jederzeit aufladen kann. Kosten fallen dabei nur an, sobald man auch tatsächlich telefoniert, simst oder mobil im Internet surft.

Kostenlose Handykarte ohne feste Grundgebühren

Eine kostenlose SIM-Karte erhält man zumeist, wenn man sich für einen neuen Tarif entschieden hat. Mit dieser nutzt man sein Handy anschließend zu den neuen, im besten Fall günstigeren, Konditionen. Neben einer bestimmten Startgebühr, die man eventuell einmalig zu Beginn entrichtet, sollten bei einem Handytarif zum Aufladen keine weiteren Festkosten mehr anfallen. Bei dieser Tarif-Variante wird die Handynutzung in der Regel minutengenau, exakt nach genutzten Einheiten (z.B. Telefonie-Minuten) abgerechnet.

Folgende Tarif-Varianten sind dabei am gängigsten:

  • Komfort-Aufladung: Das Prinzip bei der Komfort-Aufladung ist ganz einfach.  Man lädt eine beliebige Summe an Guthaben, zum Beispiel online, auf seine Handykarte. Anschließend kann mit diesem Guthaben nach Belieben telefoniert, gesimst oder im mobilen Internet gesurft werden. Der Vorteil bei dieser Tarif-Option: Ist das Guthaben einmal aufgebraucht, erfolgt keine direkte Sperrung, sodass man beispielsweise ein wichtiges Telefonat fortsetzen kann. Monatliche Fixkosten gibt es hier natürlich keine.
  • Prepaid: Dieser Tarif funktioniert ebenfalls mit individueller Guthaben-Aufladung und einer Abrechnung gemäß der genutzten Mobilfunk-Einheiten. Im Unterschied zur Komfort-Aufladung erfolgt hier bei aufgebrauchtem Guthaben jedoch üblicherweise eine Sperrung, sodass man zum Weitertelefonieren zugleich neues Guthaben laden muss.
  • Postpaid: Wie der Name bereits verrät, erfolgt die Zahlung der verbrauchten Einheiten in diesem Fall im Nachhinein. Man telefoniert also flexibel und zu einem festgelegten Minutenpreis so viel man möchte und begleicht die Gebühren schließlich nach Ablauf eines bestimmten Zeitraumes. Die Gebühren können in der Regel bequem vom Konto abgebucht werden.

winSIM - Komfort-Aufladung oder Postpaid bei 6 Cent pro Minute, SMS und MB mobiles Internet

Beim Discount-Anbieter winSIM ist supergünstiges Handyvergnügen bei absoluter Unabhängigkeit und Flexibilität garantiert. Der winSIM 6 Cent Tarif ermöglicht dies in verschiedenen Varianten. Bei volumenbasierter, minutengenauer Abrechnung kann man diesen unglaublich günstigen Handytarif sowohl in der Komfort-Aufladungs-Variante, als auch mit Postpaid bestellen. Dies alles gibt es natürlich in gewohnt hochwertiger winSIM Qualität im top Mobilfunk-Netz des Telefónica Netzverbundes. Bei solchen Preisen lohnt es sich, schnell zu sein.

Nichts Passendes gefunden?

UNSER TOP ANGEBOT FÜR SIE

5 + 3 GB

Nur 8 , 99 € mtl.