Kontakt

Wir sind rund um die Uhr, 7 Tage die Woche, für Sie erreichbar.

06181 7074 084

06181 7074 094

06181 7074 044

Zum Kontaktformular
Herzlich willkommen im winSIM Chat.

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter.

Bitte wählen Sie zunächst Ihr Anliegen:

Kundenservice

Bei Fragen zu Ihrem Vertrag nutzen Sie bitte den Chat in Ihrer persönlichen Servicewelt. Aus Datenschutzgründen benötigen wir hierfür Ihre Anmeldung unter https://service.winsim.de

06181 7074 084

Sehr gut
4.78/5.00

Handytarife Vergleich ohne Vertrag

Obwohl in der Werbung viele von sich behaupten, die günstigsten Handytarife im Angebot zu haben, deckt der Vergleich verschiedener Angebote oftmals erhebliche Unterschiede in Preis und inbegriffenen Leistungen auf. Vor dem Erwerb eines neuen Handytarifes sollte man sich daher stets eingehender über die gerade aktuellen Tarife informieren und diese untereinander vergleichen. Dies gilt natürlich auch für Handytarife ohne Vertrag

Warum sollte ich einen Tarif-Vergleich durchführen?

Der Vergleich von Handytarifen ohne Vertrag hat gleich mehrere grundlegende Vorteile und sollte daher vor dem Tarifkauf zum Standardprogramm gehören. Diese wichtigen Informationen lassen sich durch einen Vergleich herausfinden:

  • Tarife mit den günstigsten Minutenpreisen und Preisen pro SMS
  • Tarife bei welchen man zum Festpreis in alle Netze telefonieren kann
  • Tarife mit den besten Leistungen für mobiles Internet
  • Tarife mit den bequemsten Auflade-Optionen oder Bezahlmöglichkeiten
  • Günstige Tarife mit Handy

Wie man sieht sind es also genau diese Eigenschaften, worauf es bei günstigen Handytarifen ohne Vertrag ankommt, welche man durch einen Tarifvergleich ausfindig machen kann.

Wie vergleiche ich Handytarife ohne Vertrag?

Natürlich kann man auch in den Fußgängerzonen und Innenstädten jegliche Handygeschäfte abklappern und sich dort jeweils über die verschiedenen Tarif-Angebote informieren. Schneller, bequemer und letztlich auch effizienter ist aber sicherlich ein Tarif-Vergleich im Internet. Dort hat man nicht nur eine wesentlich größere Auswahl, da gerade die günstigsten Handytarife oftmals nur im Internet angeboten werden, sondern es stehen einem auch diverse, sehr hilfreiche Vergleichstools zur Verfügung. Damit sind vor allem die unzähligen Vergleichsseiten und Bewertungsportale im Internet gemeint, welche die Suche nach den besten Handytarifen ohne Vertrag doch erheblich erleichtern können.

Die Durchführung eines solchen Handytarif-Vergleiches ist ziemlich simpel. Suchmaschinen helfen einem dabei, in Sekundenschnelle verschiedene solcher Vergleichsseiten ausfindig zu machen. Vermittelt die entsprechende Seite einen seriösen und objektiven Eindruck, kann es auch schon losgehen. Falls möglich, sollte man darauf achten, nur jene in Frage kommende Tarifart, also Handytarife mit volumenbasierter Abrechnung, untereinander zu vergleichen. Entsprechende Vergleichs-Optionen lassen sich aber bei den meisten Portalen auswählen oder es werden ohnehin Vergleiche nach spezifischer Tarif-Variante angeboten.

Anhand der nun vorliegenden Vergleichsergebnisse kann man in aller Ruhe die einzelnen Details der verschiedenen Angebote betrachten und entsprechend der wichtigsten Punkte untereinander abgleichen. Was letztlich kaufentscheidend ist, bleibt einem natürlich selbst überlassen und hängt immer von den eigenen Nutzungspräferenzen ab. In jedem Fall sollte der Tarif natürlich sehr günstige Preise pro Telefonie-Minute, SMS und MB mobiles Highspeed-Internet aufweisen, keine zusätzlichen Fixkosten verursachen und jederzeit kündbar sein.

Komfort-Aufladung und Postpaid zum ultimativen Sparpreis bei winSIM

Der winSIM 6 Cent Tarif macht Discount-Telefonie so flexibel wie nie. Auswählbar sind sowohl eine manuelle wie automatische Guthaben-Aufladung im Rahmen der Komfort-Aufladung, als auch die superbequeme Abbuchung des vertelefonierten Betrages am Ende des Abrechnungszeitraumes durch Postpaid. Den individuellen Vorlieben sind also keine Grenzen gesetzt. Dabei kann man sich stets absolut sicher sein, nie mehr zu bezahlen, als man auch wirklich telefoniert, gesimst oder im mobilen Internet von unterwegs gesurft hat.

Mehr Informationen

Themenübersicht

Logo-awin