Kontakt

Wir sind rund um die Uhr, 7 Tage die Woche, für Sie erreichbar.

06181 7074 084

06181 7074 094

06181 7074 044

Zum Kontaktformular
Herzlich willkommen im winSIM Chat.

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter.

Bitte wählen Sie zunächst Ihr Anliegen:

Kundenservice

Bei Fragen zu Ihrem Vertrag nutzen Sie bitte den Chat in Ihrer persönlichen Servicewelt. Aus Datenschutzgründen benötigen wir hierfür Ihre Anmeldung unter https://service.winsim.de

Handytarife ohne Handy Vergleich

Heutzutage besitzen bereits viele ein modernes Smartphone und suchen einfach einen flexiblen und unkomplizierten Tarif, mit dem sie ihr Smartphone auch gut ausnutzen können ohne, dass dabei allzu hohe Handykosten anfallen. Wie geht man bei dieser Suche am besten vor? Ein ganz einfacher Weg für welchen man auch keinerlei Vorkenntnisse benötigt ist es, günstige Handytarife ohne Handy über einen Vergleich zu finden.

Das Erstbeste ist nicht gut genug

Bei der Tarifwahl sollte man durchaus wählerisch sein. Denn Anbieter, die einem überteuerte Handytarife andrehen wollen gibt es leider zur Genüge. Daher sollte man sich nie für das erstbeste Angebot aus der Werbung entscheiden sondern immer verschiedene Angebote vergleichen.

Die zwei häufigsten Tarif-Varianten sind heute wohl Flatrates und Tarife mit Frei-Einheiten. Beträgt die monatliche Handyrechnung über 20 Euro sollte man unbedingt die verschiedenen Flatrate-Angebote sondieren, denn Flats gibt es heute bereits deutlich preiswerter. Telefoniert man aber nicht ganz so häufig und weiß ungefähr darüber Bescheid, wie viele Einheiten man pro Monat verbraucht, kann ein Tarif mit einem entsprechenden Kontingent an Frei-Minuten und Frei-SMS ideal sein.

Handytarife ohne Handy – der Vergleich im Detail

Unterscheiden kann man in punkto Handytarifvergleiche zwischen solchen Vergleichsseiten, die bestimmte feste Vergleichslisten anbieten und interaktiveren Seiten, auf denen man einen Tarifvergleich selbstständig anhand zuvor eigens festgelegter Vergleichskriterien durchführen kann. In den meisten Fällen sollte man letzteren Portalen den Vorzug geben. Schließlich sind die Vergleichsergebnisse dort im Normalfall wesentlich besser auf die individuellen Nutzungsanforderungen abgestimmt.

So geht man bei einem Handytarife ohne Handy Vergleich am besten vor:

  • Vertrauenswürdiges Portal mit individuellen Vergleichsmöglichkeiten auswählen
  • Gewünschte Tarifart und Tarifspezifikationen angeben: SIM-only Tarif ohne Handy, gewünschte Anzahl an Frei-Einheiten bzw. Flatrate-Typ, gewünschtes Netz, gewünschtes Datenkontingent für das mobile Surfen, Laufzeit usw.
  • Vergleich anzeigen lassen (erscheint zumeist in Form einer Rangliste)
  • Relevante Angebote nochmals persönlich checken: Stimmt das Angebot wirklich mit meinen Wünschen überein?
  • Günstigen Wunsch-Tarif auswählen und fortan günstig telefonieren

Bei winSIM eine große Vielfalt an extragünstigen Tarifen zum Sparen entdecken

Ob Allnet-Flat fürs Smartphone oder Gelegenheits-Tarif für Telefonier-Muffel – bei winSIM findet man die volle Palette günstiger Discount-Tarife für jeden Handy-Typen. Zugleich sind hier die Tarifkonditionen mehr als fair. Dank monatlicher Kündbarkeit vieler Tarife muss sich niemand für eine längere Zeit vertraglich binden und bei sämtlichen Angeboten telefoniert man zu gleichen Konditionen deutschlandweit in alle Netze und sogar ins Festnetz. Ein Blick auf die winSIM Tarifauswahl ist also jedem Sparwilligen absolut zu empfehlen.

Mehr Informationen

Themenübersicht

Logo-awin