Kontakt

Wir sind rund um die Uhr, 7 Tage die Woche, für Sie erreichbar.

06181 7074 084

06181 7074 094

06181 7074 044

Zum Kontaktformular
Herzlich willkommen im winSIM Chat.

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter.

Bitte wählen Sie zunächst Ihr Anliegen:

Kundenservice

Bei Fragen zu Ihrem Vertrag nutzen Sie bitte den Chat in Ihrer persönlichen Servicewelt. Aus Datenschutzgründen benötigen wir hierfür Ihre Anmeldung unter https://service.winsim.de

Handykarte sperren lassen

Ist das eigene Handy oder Smartphone verloren gegangen oder schlimmer noch, wurde es gestohlen, sollte man keine Zeit verstreichen lassen. Schnell handeln ist hier angesagt, denn andernfalls besteht die Möglichkeit, dass Missbrauch mit dem Handy betrieben wird, was hohe Kosten nach sich ziehen kann. Daher sollte man nicht zögern, sondern im Notfall unverzüglich die Handykarte sperren lassen, um weiteren Schaden zu vermeiden.

Mega März

An wen wende ich mich, wenn ich die  Handykarte sperren lassen möchte?

Zur Sperrung der SIM-Karte wendet man sich im Normalfall an seinen Mobilfunkanbieter. Dieser stellt  in der Regel eine 24-Stunden Notruf-Nummer zur Verfügung, bei der man im Falle eines Verlustes oder Diebstahls des Handys oder Smartphones die Handykarte jederzeit in wenigen Minuten sperren lassen kann. Indem man möglichst schnell nachdem man den Verlust bemerkt hat bei der entsprechenden Notruf-Nummer anruft, überlässt man dem Dieb wenig Zeit teure Handykosten verursachen zu können. Bei einigen Anbietern lässt sich die Karten-Sperrung sogar online durchführen. Nachdem man die Handykarte gesperrt hat, kann man sich eine neue SIM-Karte als Ersatz zuschicken lassen. Mit dieser kann man dann das Handy unter der gewohnten Handynummer weiter nutzen.

Bestehen Chancen mein Handy wieder zu bekommen?

Hat man sein Handy lediglich verloren und es beispielsweise irgendwo liegen lassen, besteht prinzipiell immer die Chance, dass ein ehrlicher Finder es am Fundort, beispielsweise in einer Bar, abgibt oder es in das nächste Fundbüro bringt. Bei einem Diebstahl gibt es unter Umständen und auch abhängig von der Art des gestohlenen Gerätes die Möglichkeit das Smartphone orten zu lassen. Bei einigen Modellen ist es neben der Ortung sogar möglich, das Handy per Fern-Zugriff zu sperren.  Im Falle eines Diebstahls sollte man, auch aus Versicherungsgründen, auf jeden Fall bei der Polizei eine Anzeige erstatten.

Sperrung bei winSIM

So einfach und schnell kann man seine Handykarte bei winSIM sperren lassen:

  • winSIM Webseite aufrufen
  • FAQ-Bereich öffnen und passende Frage auswählen
  • Zur Durchführung der Kartensperrung angegebene Notruf-Nummer wählen
  • Oder: Karte direkt online in der persönlichen Servicewelt sperren lassen

Mehr Informationen

Themenübersicht

Logo-awin