Günstige Handytarife Flatrate

Flatrates sind die ideale Möglichkeit, unbeschwert alle Vorzüge eines Smartphones auszuschöpfen. Egal ob spontane Telefonate, eine kurze SMS an die Freundin, längere Chats oder sonstige Apps, die über das Internet funktionieren - mit einer Flatrate gehören bange Gedanken über ausufernde Handykosten der Vergangenheit an. Jedoch sind nicht alle Flatrates gleich. Vielmehr unterscheiden sich diese zum Teil maßgeblich in der Form der beinhalteten Leistungen. Daher soll dieser Artikel einen kleinen Überblick über die verschiedenen Arten von Flats liefern.

Unsere aktuelle Tarif-Empfehlung

LTE All 3 GB Klicken für Informationen!
Klicken für Infos
Klicken für Infos
Klicken für Infos

Verschiedene Flatrate-Tarife

Wie bereits erwähnt bestehen auch in punkto Flats, einige wichtige Unterscheidungen zwischen den unterschiedlichen Handytarifen.  Die meisten Tarife, vereinen mehrere der im Folgenden genannten Leistungsarten.

  • Allnet-Flatrates

Insbesondere was die Telefonie betrifft, ist ein besonders wichtiger Faktor bei der Wahl eines günstigen Handytarifes mit Flatrate, ob durch den Tarif Telefonate nur in bestimmte Netze oder in alle Netze abgedeckt werden. Beinhaltet die Flat Telefonate in alle deutschen Mobilfunk-Netze sowie zumeist ins deutsche Festnetz, spricht man von einer sogenannten Allnet-Flat. Diese bietet natürlich besondere Flexibilität und eine hohe Kostensicherheit.

  • SMS-Flat

Wie der Name schon sagt, schreibt man mit diesem Handytarif beliebig viele SMS. Gerade für Leute, die lieber eine kurze SMS versenden als lange Telefonate zu führen, ist diese Tarifart eine praktische Option. Auch SMS, die man, zum Beispiel innerhalb des Freundeskreises mehreren Leuten gleichzeitig senden möchte und welche  daher die Kosten schnell in die Höhe schießen lassen, können hier nach Lust und Laune versendet werden.

  • Mobiles Internet Flat

Diese Tarifvariante ist für Nutzer eines Smartphones besonders lohnend und heutzutage vielfach Standard. Da die meisten Apps und Anwendungen von Smartphones, Zugriff zum mobilen Internet benötigen, entfalten die Handys ihr volle Potential eigentlich überhaupt erst bei Gewährleistung eines beständigen Internet-Anschlusses, auch von unterwegs. Egal ob Chats über „WhatsApp“, Nachrichten über Facebook oder das Veröffentlichen neuer Tweets - mit einer Flat für mobiles Surfen ist man von überall bestens vernetzt.

  • Volumenbegrenzte Flatrates

Gerade was das Volumen der monatlichen Datenübertragung im Rahmen der mobilen Internetnutzung betrifft, aber häufig auch bei SMS und Telefonie, bestehen bei einigen Flatrates gewisse Volumen-Obergrenzen. So kann es beispielsweise sein, dass etwa monatlich 100 Freiminuten oder auch Frei-SMS und eine gewisse Anzahl an monatlich frei verfügbaren MB Internet festgelegt sind. Beim mobilen Surfen erfolgt bei Überschreitung des Volumens, zumeist eine Drosselung der Surfgeschwindigkeit, während bei Telefonie und SMS, über die Frei-Volumen hinaus verbrauchte Einheiten, meist individuell abgerechnet werden.

Bevor man sich also für eine bestimmte Flatrate entscheidet, sollte man stets darauf achten, welche Leistungen in welchem Umfang von dieser abgedeckt werden.

Günstige Handytarife mit Flatrate bei winSIM

winSIM ist langjähriger Experte in der Zusammenstellung der günstigsten Flatrates für ganz unterschiedliche Ansprüche. Da winSIM, eine Marke der renommierten seit 1999 im Mobilfunkbereich erfolgreichen eteleon AG, ein reiner Internet-Anbieter ist, können Handytarife zu besonders günstigen Preisen angeboten werden.  Dabei erleichtert eine mögliche Rufnummernmitnahme vom bisherigen Handyvertrag, die Entscheidung für einen Wechsel zusätzlich. Auf einen schnellen und exzellenten Kundenservice, der einem zu allen Fragen und Unklarheiten rund um den eigenen Tarif zur Verfügung steht, muss man bei winSIM natürlich ebenfalls nicht verzichten.

Mehr Informationen

Themenübersicht

Inhalt wird geladen

Loading
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.

LTE Internet-Highspeed 225

LTE Turbo 225
Jetzt mit mehr Surfgeschwindigkeit:
Inklusive 225 MBit/s (anstatt 50 MBit/s)
Enthält Datenübertragung mit bis zu 225 MBit/s (Upload bis zu 50 MBit/s) innerhalb Deutschlands für im Tarif inkludiertes Datenvolumen (danach max. 16 kBit/s im Up-/Download). Die erreichbare Geschwindigkeit hängt u. a. vom Standort und verwendetem Endgerät ab.
×