Billig Handytarife

Tarif-Angebote, die behaupten besonders günstig zu sein, gibt es heutzutage beinahe wie Sand am Meer. Doch nicht alle Tarife sind so günstig, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag. Oftmals verstecken sich die Kosten in den Details, wie zum Beispiel in einer langen Vertragslaufzeit. Dieser Artikel soll daher auf die wichtigsten Aspekte aufmerksam machen, die es bei der Wahl eines wirklich billigen Handytarifes zu beachten gilt.

Unsere aktuelle Tarif-Empfehlung

LTE All 2 GB Klicken für Informationen!
Klicken für Infos
Klicken für Infos

Wie lässt sich Geld sparen?

Aufgrund der hohen Konkurrenz auf dem Mobilfunk-Markt, gibt es mittlerweile eine Reihe von Angeboten, die einen hohen Leistungsumfang mit gleichzeitig sehr niedrigen Kosten kombinieren. Um diese Angebote auch ausfindig machen zu können, sollte man wissen, welche Merkmale günstige Handyverträge aufweisen. Diese sollen im Folgenden kompakt aufgezählt werde:

  • Flatrates oder möglichst hohe Kontingente an Frei-Minuten, Frei-SMS und MB mobiles Internet
  • Telefonieren in alle Netze zum gleichen Tarif
  • Flexible Kündbarkeit
  • Das alles zu den günstigsten monatlichen Fixkosten

Zusammengefasst geht es also darum, einen Tarif zu finden, der die drei zuerst genannten Merkmale mit einem möglichst geringen monatlichen Grundpreis vereint. Genau an dieser Stelle setzen Preisvergleiche im Internet an, die einem dabei helfen, den Durchblick im Tarifdschungel zu behalten.

Die billigsten Handytarife im Internet finden

Aufgrund der Fülle an Informationen ist das Internet der richtige Ort, um nach einem geeigneten Tarif Ausschau zu halten. Da es aber bei Weitem zu umständlich und zeitaufwendig wäre, alle Angebote einzeln zu überprüfen, helfen einem bei dieser Aufgabe verschiedene Handy-Vergleichsportale.  

Anhand der Ranglisten, Tarifvergleiche und Fachbewertungen erhält man einen guten Eindruck darüber, welche Tarife aktuell die meiste Leistung für das wenigste Geld bieten. Da sich dies heutzutage stetig ändern kann, sollte man hierbei immer auf möglichst aktuelle Vergleiche zurückgreifen. Ratsam ist es zudem auch, sich nicht lediglich auf ein Vergleichsportal zu verlassen, sondern die Recherche auf mehrere solcher Seiten auszudehnen.

Unschlagbar günstig Telefonieren, Simsen und mobil Surfen bei winSIM

Sowohl mit dem 6 Cent Tarif bei minutengenauer Abrechnung, als auch mit den verschiedenen Flatrates, spielt winSIM ganz vorne mit, wenn es um die billigsten Tarife geht. Günstiger geht es kaum und das bei monatlicher Kündbarkeit sowie einer großen Auswahl verschiedener Tarifarten, die genau auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Nutzer abgestimmt sind. Dies wurde bereits vielfach von diversen Bewertungsportalen und Tarif-Tests im Netz bestätigt, so dass man mit winSIM in Sachen Niedrigpreis-Telefonie stets auf der sicheren Seite ist.

Inhalt wird geladen

Loading
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.