Billige Smartphone Tarife

Smartphones sind zu unserem täglichen Begleiter geworden. Dadurch, dass man unzählige Apps und Anwendungen auf ihnen installieren kann, helfen sie uns in beinahe allen Lebenssituationen. Damit man auch wirklich Spaß mit seinem Handy hat und sich über die Kosten nicht den Kopf zerbrechen muss, braucht man einen guten und billigen Smartphone Tarif. Dieser Artikel soll Rat geben, was man bei der Suche nach den besten Smartphone Tarifen beachten sollte.

Unsere aktuelle Tarif-Empfehlung

LTE All 3 GB Klicken für Informationen!

Welcher Tarif-Typ passt zu mir?

Flatrates und Tarife mit Kontingenten an Frei-Einheiten

Für Smartphone-Nutzer sind diese beiden Tarif-Optionen sicherlich die gängigsten. Dies liegt daran, dass viele ihr Smartphone sehr regelmäßig nutzen und sich daher Flats und Tarife mit größeren Kontingenten, beispielsweise an Frei-Minuten oder einer ausreichend großen Menge an MB mobiles Highspeed-Internet, auf alle Fälle lohnen. Ist das eigene Smartphone daher täglich im Einsatz, sollte man sich über die verschiedenen Flatrate-Angebote und Tarife mit festen Einheiten-Kontingenten informieren. Achten sollte man dabei insbesondere darauf, welche Mobilfunk-Leistungen einem besonders wichtig sind und dies bei der Wahl eines geeigneten Tarifes in die Entscheidung mit einfließen lassen. Für Vieltelefonierer heißt das zum Beispiel, sich am besten nach Telefonie-Flatrates oder Angeboten mit ausreichend großen Kontingenten an Frei-Minuten umzusehen.

Volumenbasierte-Abrechnung

Legt man großen Wert auf eine genaue Abrechnung der genutzten Einheiten, können Tarife mit volumenbasierter Abrechnung, wie zum Beispiel Prepaid-Tarife oder die Komfort-Aufladung, die richtige Wahl sein. Hier zahlt man ganz ohne vertragliche Verpflichtungen nur das, was man auch tatsächlich verbraucht. Zusätzliche Kosten, wie monatliche Grundgebühren, fallen nicht an. So behält man stets die volle Kostenkontrolle und telefoniert bei Tarifen mit niedrigen Minuten-Preisen ebenfalls sehr preiswert.

Die wichtigsten Merkmale guter Smartphone-Tarife

Folgende Überlegungen sollte man bei der Auswahl eines geeigneten Handytarifes anstellen:

  • Vergleich der monatlichen Fixkosten bei gleichen/ähnlichen Leistungspaketen (Welches Angebot hat das beste Preis-Leistungsverhältnis?)
  • Abgleich der Vertragslaufzeiten (Wer bietet kürzere Vertragslaufzeiten?)
  • Tarif mit Handy oder separater Kauf? (Was ist insgesamt günstiger?)
  • Telefonie in andere Netze (Allnet-Flat/gleicher Minutenpreis in alle Netze oder verschiedene Preise?)
  • Welches Netz und welche Internet-Geschwindigkeit wird angeboten?

Besonders hilfreich, um diese Aspekte zu klären, sind Handytarif-Vergleiche im Internet. Dort findet man systematische Auflistungen der besten Tarife und sieht, wo die Stärken und Schwächen der einzelnen Angebote liegen.

Billige Smartphone Tarife beim Discount-Anbieter winSIM

Die Suche nach den günstigsten Smartphone Tarifen kann auch sehr einfach und bequem ablaufen. Dazu wirft man am besten einen Blick auf die Tarifauswahl von winSIM und findet dort super-günstige Tarife aller Art. Wo auch immer die persönlichen Präferenzen liegen, die winSIM Allnet-Flats lassen keine Wünsche offen. Entscheidet man sich für einen Tarif mit festen Volumen-Kontingenten, findet man hier sicher das Angebot mit dem genau richtigen Kontingent an Frei-Minuten, Frei-SMS und Volumen für mobiles Internet. Der winSIM 6 Cent Tarif ist für alle Sparfüchse ideal, die einen Tarif mit volumenbasierter Abrechnung zum absoluten Niedrigpreis wünschen.

Inhalt wird geladen

Loading
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.